Dr. med. Sigrun Wirth | Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Terminvereinbarung

Wir sind eine reine Bestellpraxis, d.h. dass Termine bei uns entweder per Telefon, E-Mail oder persönlich in der Praxis vereinbart werden können.

Dies ist vor allem wichtig, damit wir für alle unsere Patienten, speziell auch bei einem Erstvorstellungstermin, genügend Zeit zur Verfügung haben.

Für eine Terminvereinbarung per Telefon nutzen Sie bitte unsere Telefonzeiten.
Unsere Telefonzeiten sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr sowie Mittwoch von 08:30 bis 10:30.

Unsere Rufnummer lautet 0 60 21/ 4517 405.

Bei einer Erstvorstellung werden wir Sie zuerst nach dem Vorstellungsgrund sowie nach einigen Daten ihres Kindes, wie Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer Krankenkasse und Kinderarzt fragen.

Für die Terminvergabe werden wir uns einige Zeit später wieder mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können ebenfalls über das Kontaktformular unserer Homepage sowie unsere E-Mailadresse (info@praxiswirth.de) einen Termin vereinbaren. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie auch hier, dass bis zu einer Rückmeldung einige Zeit vergehen kann.

Für die Terminvereinbarung bei einem Erstvorstellungstermin, bemühen wir uns, Termine möglichst zeitnah zu vergeben. Allerdings kann es sein, dass sie einige Wochen auf einen Termin warten müssen.

Die Termine teilen wir Ihnen sowohl telefonisch als auch schriftlich mit. Zudem bekommen Sie unseren Anamnesebogen zu geschickt, den Sie bitte ausgefüllt zum Termin mitbringen.

Bitte beachten Sie, dass Sie diese langen Termine rechtzeitig absagen, sollte Ihnen einer der Termine nicht möglich sein, da wir sonst ein Ausfallhonorar in Rechnung stellen müssen (siehe unten).

 

Bitte bringen Sie zum ersten Termin das Versichertenkärtchen der Krankenkasse Ihres Kindes mit.

 

Bitte denken Sie außerdem daran, dass wir in jedem neuen Quartal wieder das Versichertenkärtchen benötigen.

Dies gilt auch für das ausschließliche Abholen von Rezepten.

Ohne Versichertenkärtchen können wir leider keine Rezepte abgeben.

 

Außerdem weisen wir Sie darauf hin, dass  wir ALLE Termine, die nicht von Ihnen wahrgenommen oder rechtzeitig (mindestens 24 Stunden im Voraus) abgesagt werden, in Rechnung stellen müssen, da die Krankenkasse keine Ausfallhonorare übernimmt und wir eine reine Bestellpraxis sind.